FAQ

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen? Hier werden die wichtigsten beantwortet!

Falls wir doch keine Antwort an dieser Stelle geliefert haben, kontaktieren Sie uns bitte direkt unter info-consulting@vispiron.de.

Warum sollte ich mich unbedingt bei der VISPIRON ENGINEERING GmbH bewerben?

Die kontinuierliche Weiterentwicklung des Unternehmens ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor von VISPIRON. Die Überprüfung des Eigen- und Fremdbildes ist dafür elementar. Deshalb bewerben wir uns in regelmäßigen Abständen um Unternehmens-Awards, in denen neben der wirtschaftlichen Entwicklung auch Kriterien der Unternehmenskultur stark berücksichtigt werden. Auf Basis dieser Ergebnisse führen wir permanent Verbesserungsmaßnahmen durch. Die vielfachen Auszeichnungen belegen, dass wir uns auf dem richtigen Weg befinden.

So wurden wir 2015, 2013, 2011 und 2009 unter Deutschlands beste Arbeitgeber gelistet. Die Stadt München hat uns mit „Bayerns Best 50“ unter die besten 50 Arbeitgeber Bayerns aufgenommen. Nachdem unser Gründer und Geschäftsführer Amir Roughani bereits 2011, 2012 und 2013 zu den Finalisten des „Entrepreneur of the Year“ zählte, gewann er 2014 schließlich die renommierte Auszeichnung. Der VDI und TÜV bestätigte uns ein „Ausgezeichneter Arbeitgeber für Ingenieure“ zu sein. Unsere Produkte haben bereits den Industriepreis erhalten und 2007 gewann VISPIRON den Bayerischen Gründerpreis. Für unser Talent- und Bildungsmanagement erhielten wir 2014 den Bayerischen Bildungspreis, und die Bewertungsplattform für Arbeitgeber Kununu rankte uns unter den 15 besten Unternehmen Münchens.

Wie kann ich mich bei der VISPIRON ENGINEERING GmbH bewerben?

Am einfachsten schicken Sie einen Lebenslauf mit Anschreiben und Zeugnissen an jobs@vispiron.de. Bitte beziehen Sie sich dabei auf eine konkrete Ausschreibung und geben Sie den Jobtitel an.

An wen kann ich Fragen zu einer Stellenanzeige oder zur Firma stellen?

Sie erreichen das Recruitment-Team telefonisch unter der Tel.: 089 622338-24 oder per Mail: jobs@vispiron.de

Wie sieht das Bewerbungsverfahren aus?

Das Bewerbungsverfahren ist mehrstufig.

  1. Nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen melden wir uns in der Regel in den darauffolgenden Woche bei Ihnen.
  2. Möchten wir Sie näher kennenlernen, findet nun entweder ein erstes Telefoninterview oder ein Erstgespräch mit unserem Recruitment-Team statt.
  3. Je nach Verlauf und gegenseitigen Erwartungen findet ein Zweitinterview auf fachlicher Ebene statt.

Neben dem klassischen Ablauf führen wir beispielsweise nach Recruiting-Messen auch Bewerberworkshops bei uns im Haus durch, die eines der Gespräche ersetzen können.
Üblicherweise führen wir den Bewerbungsprozess ohne zeitliche Lücken durch.

Welche Einstiegsmöglichkeiten gibt es als Beraterin/Berater bei VISPIRON ENGINEERING?

Sowohl als Absolvent, Young Professional oder Senior Professional finden Sie unterschiedliche Karrieremöglichkeiten.
Je nach Qualifikation und Erfahrung übernehmen Sie Verantwortung im Projekt – von einzelnen Arbeitspaketen (Einsteiger) bis zum vollen Umfang (Senior Professional).
Auch Quereinsteiger haben bei uns eine Chance, wenn es entsprechende Anknüpfungspunkte gibt.
Unsere Philosophie beinhaltet eine zügige Verantwortungsübernahme unterstützt durch begleitende Entwicklungsmaßnahmen für den eigenen Lernerfolg.

Kann ich mich auf mehrere Positionen bewerben?

Dies ist möglich. Reichen Sie Ihren Lebenslauf einmalig ein und begründen Sie im Anschreiben schlüssig, warum Sie sich auf mehrere Positionen bewerben.

Gibt es einen Onboarding Prozess?

Wir nehmen Sie in den ersten Wochen an die Hand.
In einem Inhouse-Training lernen Sie unsere Unternehmenskultur kennen.

Schnell werden Sie die Gelegenheit bekommen, sich auf unseren internen Mitarbeiterveranstaltungen mit Ihren neuen Kollegen zu vernetzen.

Als fester Ansprechpartner steht Ihnen in den ersten Monaten Ihr Mentor zur Seite. Ob Sie Fragen zum Kunden, Projekt oder internen Prozessen haben, er nimmt sich regelmäßig Zeit für Sie und erleichtert Ihnen den Einstieg bei uns.

Was passiert mit meinen Daten, nachdem ich mich bei Ihnen beworben habe?

Ihre Daten werden nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit sie für die Durchführung und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens erforderlich sind.

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, zum Beispiel an potentielle Kunden, findet ausschließlich mit Ihrer schriftlichen Zustimmung statt.

Werden Praktikumsplätze und/oder Werkstudententätigkeiten angeboten?

Ja, bei Bedarf finden Sie aktuelle Anzeigen auf unserer Karriereseite.

Wie wichtig ist Mobilität im Job?

Consulting erfordert Kundennähe. Dafür müssen wir mobil sein.

Aktuell fokussieren sich unsere Projekte überwiegend im süddeutschen Raum, also in einer pendelbaren Entfernung.
Seltener sind Projekte, bei denen ein Aufenthalt mit Übernachtung notwendig ist.

Wie lange dauern Projekte typischerweise und wie groß sind in der Regel die Projektteams?

Aufgrund der Projektvielfalt können wir keine verbindliche Aussage über die Dauer oder Teamgröße treffen.

Ein Projekt kann von wenigen Wochen bis zu mehr als 12 Monaten dauern. In diesem Zeitraum können auch die Teams je nach Kundenanforderung in ihrer Größe variieren.

Beispielsweise ist es möglich, eine Prozessanalyse mit 3 Consultants in 4 Wochen durchzuführen, hingegen braucht ein Umsetzungsprojekt, das sich über den gesamten Produktentwicklungszyklus zieht, mehr als 1 Jahr.

Worauf kommt es an, um Karriere bei VISPIRON ENGINEERING zu machen?

Um bei uns zu sein, bedarf es zum einen Fachkompetenz, mit denen die Kundenthemen optimal verstanden werden, und eine schnelle Auffassungsgabe.

Zum anderen ist es genauso wichtig, die Perspektive des Kunden bei der Lösungsentwicklung zu berücksichtigen und kooperativ zusammen zu arbeiten.

Als Mitarbeiter im Projekt erwarten wir Offenheit für Feedback und selbstverantwortliches Handeln.

Was macht mich als Bewerber für VISPRION ENGINEERING interessant?

Wir gehen davon aus, dass der Bewerber eine fundierte Ausbildung mitbringt und für die ausgeschriebene Stelle qualifiziert ist.

Darüber hinaus sind uns einige charakterliche Eigenschaften sehr wichtig: Darunter eine positive Einstellung gegenüber möglichen neuen Situationen. Für unseren Bewerber ist eine Überraschung – und die kann es im Projektgeschäft immer geben, eine willkommene Herausforderung, an der er persönlich wachsen und sich fachlich weiterentwickeln kann.

Er übernimmt Verantwortung für seine Aufgaben und sein Handeln. Er zeichnet sich durch ein hohes Engagement in der Zusammenarbeit mit Kollegen und Kunden aus.

Welche Unterlagen sollte ich zur schriftlichen Bewerbung (1.Runde) unbedingt mitschicken?

Bitte senden Sie uns Ihr persönliches Anschreiben, Ihren tabellarischen Lebenslauf und weitere aussagekräftige Dokumente wie Zeugnisse und Bescheinigungen über individuelle Zusatzqualifikationen vorzugsweise als PDF.

Wie viele Mitarbeiter arbeiten bei VISPIRON ENGINEERING?

Aktuell arbeiten im Consulting knapp 80, im Engineering 360 Kolleginnen und Kollegen.

Wodurch zeichnet sich VISPIRON ENGINEERING aus?

Wir unterstützen unsere Kunden mit unseren Produkten und Projekten bei der Digitalisierung und Dekarbonisierung als Entwicklungspartner der TOP 500 Unternehmen. In den letzten Jahren wurden wir von renommierten Juroren mehrfach für unsere Unternehmenskultur und unser Wachstum ausgezeichnet. Die Zusammenarbeit zwischen uns und unseren Kunden ist immer nachhaltig und weitsichtig. Unsere Mitarbeiter bringen die Kompetenzen sämtlicher Unternehmensbereiche in ihre Projekte mit ein.

In welchen Branchen ist VISPIRON ENGINEERING tätig?

Wir betreuen namhafte Kunden aus den Branchen Automotive, Aerospace, Maschinenbau, Umwelttechnik, Medien, Mess- und Kommunikationstechnik, Telekommunikation sowie Medizintechnik und Gesundheitswesen.

Welche Expertise hat der Consulting Bereich von VISPIRON ENGINEERING?

Unsere Berater verfügen über ein besonderes Expertenwissen, das in Fachbereichen weiterentwickelt wird. Unsere Fachbereiche: Beratung, Elektromobilität, vernetzte Systeme und IT & Software-Engineering.

Wie kann ich Kontakt zu VISPIRON ENGINEERING aufnehmen?

Möchten Sie mehr über uns erfahren?

Dann kontaktieren Sie uns bitte unter info-consulting@vispiron.com oder rufen Sie uns an unter der Tel.: +49 89 622338-0.