Projektsteckbrief
  • Branche(n) Automotive, Automobilhersteller
  • Schlagwörter Beratung, Engineering, Service, Umfeld

Einheitliche Qualifizierung von Lieferanten

VISPIRON ENGINEERING stellt die einheitliche und bedarfsgerechte Qualifizierung von Automotive-Lieferanten sicher.

Ausgangssituation Kunde

  • Die Lieferanten des Kunden sind aktuell nicht einheitlich und nicht hoch genug für das komplexe und hochgradig termingesteuerte Umfeld qualifiziert.
  • Anforderungen an die Lieferanten:
    • Verständnis und Einhaltung der Kundenprozesse und technischen Vorgaben
    • Proaktivität und zielgerichtete Kommunikation
    • Strukturierte Bearbeitung von Problemen
    • Professionelles Projektmanagement

Herausforderungen im Projekt

  • Wir übernehmen als Schulungspartner die Full-Service-Organisation von Seminaren (Konzept, Anmeldung, Durchführung, Nachbereitung, Erfolgskontrolle und kontinuierliche Verbesserung)
  • Analyse der Kundenanforderungen an die Lieferanten
  • Schulungsthemen: Lieferantenmanagement, Problemlösung, Projektmanagement, Kommunikation, Technische und Prozessanforderungen
  • Aufbereitung der komplexen Kundenanforderungen in didaktisch sinnvolle Einheiten
  • Einstimmung auf unterschiedlichste Funktionen, Technologien und Qualifizierungslevel der Teilnehmer

ZENTRALE FRAGE

Was müssen die Automotive-Lieferanten können und wie vermitteln wir ihnen diese Inhalte?

Unser Beitrag zum Erfolg

  • Individuell auf Kunden- und Lieferantenbedarfe abgestimmte Schulungen
  • Unser Produkt „Lieferantenentwicklung & Training“
  • Langjährige Erfahrungen im OEM/Zulieferbereich
  • Methodisch-didaktisches Know-how
  • Teilnehmer- und Handlungsorientierung
  • Engagierte, qualifizierte und motivierte Trainer

Ergebnisse beim Kunden

  • Termingerechte Freigabe des optimierten Zeiterfassungs-Tools Transparenz als Basis für eine proaktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit
  • Nachweislicher Lerneffekt durch Vorher-Nachher-Erhebungen:
    • Einheitlich qualifizierte Lieferanten
    • Weniger Reklamationen
  • Folgeaufträge für weitere Schulungsthemen und Schulungen auf internationaler Ebene (NAFTA, China)
WBC_logo_Beratung

Diese Referenz wurde durch den Fachbereich Beratung erstellt.

Der Fachbereich Beratung ist fokussiert auf die Produktoptimierung, Prozessoptimierung sowie Organisationsoptimierung in technisch geprägten Unternehmen.

Dabei kommen unterschiedliche Kompetenzen zum Einsatz: Change Management, Produktkostenoptimierung, Innovationsmanagement, Projektmanagement, Process Excellence, Schulung und Auditierung.

Je nach Bedarf werden diese 7 Fachkompetenzen einzeln oder in geeigneter Kombination angeboten, um Ihre individuellen Projektanforderungen zu erfüllen und Sie erfolgreich bei der Umsetzung zu begleiten.

Peter Kobriger, Leitung

Fachbereich Beratung
+49 89 62 23 38 0
info-consulting@vispiron.de
We activate success.